Qualitätsmanagement

Kontaktdaten:


Fuhrmann Erodiertechnik GmbH

Gewerbegebiet 9b
A-5222 Munderfing


Tel. +43 (0)7744 / 66 67
Fax. +43 (0)7744 / 66 67 - 129


E-Mail: office@fuhrmann-edm.at



Industrielle Messtechnik mit der MESSMASCHINE O-INSPECT 322 von ZEISS.
Damit sind echte 3D-Messungen mit Form- und Lageaussagen möglich, die Aussagen zu Gestalt und Form erlauben!
Telezentrische Optik: O-INSPECT besitzt standardmäßig das aus der Mikroskopie stammende,
telezentrische 12 fach-Zoomobjektiv Discovery, das Abweichungen über einen weiten Zoombereich ausgleicht. Für eine ausgezeichnete Abbildungsqualität sorgt neben dem Objektiv auch das adaptive Beleuchtungssystem, es bietet ein Durchlicht sowie mehrere Auflichter unter verschiedenen Winkeln, mit rotem und blauem Licht an. Die Beleuchtung lässt sich perfekt an Form und Farbe des Prüflings anpassen


KVP, regelmäßige Mitarbeiter-Schulungen und die "Null-Fehler-Strategie" sind wichtige Bestandteile unseres QM-Systems.

Die Grundlagen unserer "Null-Fehler Strategie" sind:

  • qualitätsfähige Produktions-Prozesse (mit regelmäßiger Überprüfung der Konturgenauigkeit mit der Zeiss Messmaschine)
  • Prozessplanung (in der Arbeitsvorbereitung legen wir die geeignete Technologie & Erodierstrategie fest)
  • Prüfplanung (für die prozessbegleitende Prüfung werden die Prüfmaße festgelegt)
  • Überwachung der Kontur- und Konikgenauigkeit und Überwachung der Maschinengeometrie
  • regelmäßige Maschinenwartung

Qualitätstandards/Produktion:

  • Konstante Temperatur in der kompletten Produktion - temperiert auf 21°C.
  • Anwendung eines eigens entwickelten Verfahrens zur Analyse und Weiterentwicklung der Konturgenauigkeit.
  • Kompetentes Fachpersonal und ein ausgefeiltes Qualitätsmanagement sichern den Erfolg unserer Arbeit.