Drahterodieren, Startlocherodieren, Bohrerodieren

_facts

GANZ KLEIN bis GANZ GROSS.

Die Ansprüche an Material und Präzision werden immer höher. Da die Tendenz der immer kleiner werdenden Bauteile besonders steigt, ist hier höchste Sorgfalt, Sauberkeit und eine ruhige Hand gefragt. Eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen. Im Werkzeugbau ist die exakte Prüfplanung und Dokumentation der Produktion unerlässlich. Unser kompetentes Fachpersonal erfüllt all diese Kriterien mit höchster Genauigkeit.

Die Bearbeitung überdimensionaler Werkstücke ist eine unserer Stärken.

Sowohl beim Drahterodieren:
■ Werkstückhöhe bis 500 mm
■ Werkstückgewicht bis 4000 kg
■ Verfahrweg bis 1200 x 800 mm (Werkstückgröße bis 1750 x 1400 mm)

Als auch beim Startlocherodieren:
■ extrem tiefe Bohrungen bis zu 600 mm
■ schwer zerspanbare Werkstoffe und gehärteter Stahl

Maschinenparkliste & technische Daten

Hier können Sie unsere aktuelle Maschinenparkliste mit den technischen Daten auch herunterladen…

Qualitätsstandards

Hier können Sie unserPDF mit den
Q U A L I T Ä T S – S T A N D A R D S
herunterladen…